Sonntag, 26. Oktober 2014

Apfelkuchen leicht gemacht :)

Hallo meine Lieben, ich wünsche euch einen schönen Sonntag!


Ich hätte nicht gedacht das man so schnell einen richtig leckeren Apfelkuchen zaubern kann. :) Heute ist mir nämlich aufgefallen das wir noch ein paar Äpfel im Kühlschrank hatten und wir irgendwie wenig Verwendung dafür hatten, da dachte ich mir "ich könnte doch einen Apfelkuchen machen" :D. Später habe ich dann im Internet bei Chefkoch ein Rezept rausgesucht denn ich wollte nicht das etwas schief geht weil mir das leider schon öfters passiert ist das der Teig zb. wie Gummi war :D Aber dank dem Rezept was ich rausgesucht hatte ist es ein super leckerer Kuchen geworden!. Er war eigentlich ganz leicht zu machen und die Zutaten hat auch fast jeder zu hause denke ich :)

 
Was ihr braucht:
250g Butter 250g Zucker
5 Eier
1 Pck. Vanillinzucker
350g Mehl
1 Pck. Backpulver
Äpfel, klein geschnitten 

Und die Zubereitung:
Alle Zutaten der Reihenfolge nach miteinander zu einem Rührteig verrühren. Die kleingeschnittenen Äpfel unter den Teig heben. Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Bei 200-220 Grad für ca. 30 Minuten backen.

Vor dem Backen.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. mhh dein Kuchen sieht aber sehr lecker aus! :-)

    LG
    http://jacky91limited.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. haha süss :D macht doch nichts. Vielen dank! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal bin Ich etwas verpeilt haha hab die mal gelöscht :-D LG :-*

      Löschen
  5. Du hast einen echt tollen Blog! :)

    Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen, vielleicht findest du unseren Blog auch toll und folgst uns? Wir würden uns sehr darüber freuen. Mach weiter so!

    Grüße Eric
    MY STYLEBOX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank :) euer Blog ist aber auch ganz toll!

      Löschen
  6. Der sieht richtig lecker aus! Den werde ich auch mal nachmachen!

    Liebe Grüße
    Lucy
    http://maskogirl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) freut mich das du ihn auch probieren willst.

      Löschen
  7. Mhhm, der sieht aber lecker aus!
    Wir haben auch ein super Rezept, das auch noch richtig schnell geht. *-*
    Liebe Grüße, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Sieht lecker aus :) Ich habe auch etwas gebacken, ebenfalls mit Äpfeln :D

    Liebe Grüße, Shopaholicc

    http://shopaholiccsdreamworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Oh Wow!<3 Der Kuchen sieht echt lecker aus und du hast einen wirklich schönen Blog! Gefällt mir sehr!:)

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht ja richtig lecker aus :) bekomme wirklich gleich Hunger <3
    Bei mir läuft zu Zeit eine Blogvorstellung <3 ich würde mich total freuen wenn du mit, machen würdest.
    Mach dir noch einen tollen Tag Liebes:*
    Michelle
    http://kaariiiibaaaaa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Kuchen - auch Apfelkuchen - und das Rezept klingt wirklich kinderleicht! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es auch :) und er ist richtig schön locker geworden, was bei mir leider nur selten gelingt.

      Löschen